Termine

Liebe Freunde und Interessierte vom Labegu,

hier sehen Sie die

aktuellen Termine März 2019

mit Vorschau bis September 2019

mit vielen interessanten Seminaren,

Vorträgen und Kursen.

Unser Programm wächst stetig weiter.

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung

und Platzreservierung notwendig:

Vorträge  spätestens 5 Tage vorher.

Seminare und Workshop

spätestens 14 Tage vorher.

Hier Anmeldeformular für Veranstaltungen ab 50,00 €

 

Meditationen bitte immer aktuell kontrollieren, da sich auch verschieben können:

2. Donnerstag im Monat, 20.00 Uhr        

Klangröhrenkonzert und Meditationsreise mit Anna-Barbara

Mit einem Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

4. Donnerstag im Monat, 20.00 Uhr, Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde mit Waltraud

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende lder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Energieausgleich: je 13,00 €,

Anmeldung erforderlich!

_______________________________________________________________________________________

Mittwoch, den 24.April 2019,19:30 Uhr

„Eine Neue Zeit braucht Neue Wege zur Gesundheit“

mit Gaby Schwaiger

Ich möchte ihnen einige dieser Neuen Wege vorstellen.     Eine quantenmedizinische Messmethode der Körperzellen, um Ursachen von Symptomen und Missempfindungen aufzuspüren und zu beseitigen. Ganzheitliche Ernährungsansätze der medialen Medizin von Anthony William und seine Kernaussagen mit einer anschließenden kleinen Verkostung und

hochenergetische Unterstützung von Frequenzen zur Löschung und Ausleitung von Umweltbelastungen und Krankheitserregern. Schutz vor Handystrahlung (5G), geopatischen Feldern, Starkstrom, technischen Feldern, negativen Energien…..

Energieausgleich: 23,00 €

hiervon werden 10.00 € als Gutschein bei einem Bioscan innerhalb 3 Monaten einlösbar

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Donnerstag, 25.04.2019, 19.30 Uhr

„ Die Heilige Geometrie und die Kunst, einen Grid zu erstellen!"

mit Jhadten Jewall aus Kanada
In diesem Vortrag wird Jhadten euch in das spannende Gebiet der heiligen Geometrie einführen und dann über die hohe Wissenschaft der Lichtsprache sprechen.  Diese Wissenschaft stammt aus der uralten Traditionen der Mayas und würde durch Eingeweihten in den globalen Netwerk des Bewusstseins gebracht.

Jhadten sieht und malt Schwingungen schon seit 22 Jahren.  Er malt Seelenbilder, Quantumselbstporträts, Familienseelen, Zwillingsflammenporträts, Kraftortschwingungen, Schwingungen des Jahres, vom Ereignissen und Gebetsbilder sowie vieles mehr. In seiner langjährigen Erfahrung ist er auf ein balanciertes Energiebildermalen gekommen. Die traditionelle Wissenschaft der Lichtsprache lehnt sehr stark an männlichen Formen. Jhadten unterrichtet das Grid-Erstellen auf seine Art des Ausgeglichenseins. Durch die Seele ermittelte Symbole werden in  einem organisches Bild erstellt, womit man

Verschiedenes manifestieren kann: finanzielle Freiheit, passende Berufstätigkeit, erfüllende Beziehungen, optimiertes geistiges Wachstum, und vieles mehr. Jhadten erklärt diesen Vorgang und zeigt auch Beispiele dieser Kunst.

Am Ende führt Jhadten euch duch eine meditative Einweihung in Kontakt mit Soltec, das interdimensionale Lichtwesen,

das euch unterstützt, um diese Kunst zu verstehen und gebrauchen.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei sein könnt!

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Sa./So. 27./28.04.2019, je ab 10.00 Uhr

Ausbildung: Die neue Lichtsprache I – Die Kunst durch Schwingungsbilder Neues zu manifestieren mit Jhadten Jewall

Die Kraft von Licht – Farbe und Form!

Lichtsprache – ist eine Sprache der Formen und Farben. Jede Form und jede Farbe hat eine Bedeutung. In der Tradition der Mayas und Azteken Curanderos wurde eine Lehre der Lichtsprachengrids überliefert. Diese Lehre hat meiner Meinung nach ihre Wurzel in der Vergangenheit. Jede Form und jede Farbe nimmt heute eine neue Bedeutung an, weil wir es jetzt mit höheren Schwingungen zu tun haben, als die Mayas oder Azteken damals gekannt haben. Eine lebendige Lichtsprache muss aus der Stille und der Wahrheit des Herzens kommen.

In diesem Seminar werden wir die verschiedensten Formen und Farben erleben und vor allem zwei Hauptgrids erstellen:

  1. Ein Grid aus 7 Symbolen wir uns in unserem persönlichen Leben unterstützen: um Gesundheit, Vitalität, gute Beziehungen und Kreativität, die Erleuchtung der Persönlichkeit, die Erhöhung des Gefühlsleben, die Stärkung der Ausdrucksfähigkeit, die Öffnung der Visionsfähigkeit und eine stärkere Verbindung mit der Seele zu ermöglichen.
  2. Ein Grid aus 17 Symbolen wird mit einem Wunschsatz erstellt, um a) eine Beziehung zu magnetisieren oder b) die Spiritualität zu fördern und die Seele mehr zu verkörpern oder c) Gesundheitsfragen zu klären, oder d) beruflich voranzukommen oder e) Glaubenssätze zu verändern.

Es gibt hier viele Möglichkeiten und die Teilnehmer sollen das wählen, was ihnen am meisten am Herzen liegt. Die Absicht ist ein sehr wichtiges Element in der Anwendung der Lichtsprache, um einen Grid zu erstellen. Die Heilige Geometrie ist ebenfalls ein bedeutender Aspekt dieser Arbeit.

Deine Erfahrungen sind unerlässlich. Vertrauen in deine Wahrnehmung von Farben und Formen ist gefordert. Je mehr man mit den Formen und Farben arbeitet, umso mehr wächst das Vertrauen in deine Wahrnehmung.

Die Lehre der Lichtsprache wäre nicht so effektiv, wenn sie nicht mit der Arbeit von Ton und Klang verbunden wäre. Deshalb wird Jhadten dich in die Art und Weise, die Grids zu intonieren, einweihen. Dadurch wird die Wirkung des Grids beschleunigt und die Forderung nach Präzision wird befriedigt. Man kann nur Gutes mit Grids erreichen und somit ist es eine sichere Wissenschaft! Wir freuen uns, Euch dabei zu begrüßen! Namaste!

Die Teilnehmer sind gebeten Malutensilien mit zu bringen zur Gestaltung des Grid. Pastellkreiden, Farbstifte, Pinsel, Wasserfarben und Papier dazu. Vom einfachen Werkzeug bis zur professionellen Ausstattung ist alles möglich. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat mit der Befugniss auch für andere Personen einen Grid erstellen zu können.

Energieausgleich: 250,00 €

Anmeldung im Labegu erforderlich!

 

Vor und nach dem Seminar bietet Jhadten Jewall Engellesungen an: Sie vermitteln einen tiefen Einblick in die Seelenaufgabe.

Kosten: 180 €

Anmeldungen bitte über das Labegu vornehmen, da die Einzeltermine sehr beliebt sind.

_________________________________________________

Dienstag, 30.04.2019, 19.00 Uhr

Labegu lädt ein zu einer Exkursion/Wanderung zu einem heiligen Platz  – mit Ritual zum Jahreskreisfest „Beltane“  mit Rolf Baldur

Die Gegend  wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Anmeldung erforderlich! Fahrgemeinschaften werden gebildet. Bitte auf  entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten. Treffpunkt Labegu.

Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich

_________________________________________________

Samstag, 04.05.2019, 9.30 – 18.00 Uhr

„ Die Alchemie des Herzens“ - Heilung unserer Beziehungen - mit Petra Beate Heckel

Die Themen der Herzebene sind Beziehungen:

mit Mutter, Vater, Geschwistern, Großeltern, Stiefeltern, Ahnen, Ehepartner, verflossene Ehepartner oder Liebhaber, Kindern, Freunde, Kollegen, Arbeitgeber, Lehrer, Gleichartige oder Fremde, Liebe - die Liebe Gottes und des Höheren Selbstes, romantische und platonische Liebe sowie Liebe zwischen den Familienmitgliedern - und zu uns Selbst.

In unseren Beziehungen spielt sich die ganze Bandbreite von Emotionen ab, von dem Verlangen, den anderen zu besitzen oder gar zu verschlingen bis zur perfekten, ausgeglichenen Vereinigung (auch den männlichen und weiblichen Anteil in uns selbst). Auf unserer Suche nach Vollkommenheit versuchen wir oft, unsere innere Leere zu füllen, in dem wir einen Anderen suchen, der uns vervollständigen soll. Wir neigen dazu, uns um die Beziehung zu uns selbst am Wenigsten zu kümmern. Da liegt aber unser „Schatz“ vergraben, der uns ein freies, freudvolles und selbst bestimmtes Leben ermöglicht.

Die geistige Welt übermittelt: „Wir können nur das heilen, was wir fühlen können“. Wenn wir mit unseren Gefühlen und Emotionen umzugehen lernen, kann wahrhaft Heilung geschehen – deshalb arbeiten wir an diesem Seminartag intensiv mit unserem Emotionalkörper.

Alles entsteht im Feinstofflichen, bevor es zum Grobstofflichen wird. Deshalb spüren Sie jetzt schon in sich hinein, was in Ihnen zum Durchbruch kommen will. Vorstellungsbilder sind die Konkretisierung von Emotionen.

Geklärte Emotionen sind der Weg zur Öffnung unseres Herzens.

Der energetische Ausgleich beträgt  € 160.-- für diesen Seminartag inklusive  Seminarmappe mit wertvollen Informationen und Übungen. Anmeldung Labegu erforderlich!

Mental-Institut Petra Beate Heckel, Tel.: +49-(0)8022-8596285, mobil: +49-(0)172-7249677, e-mail: hecpet@web.de; www.petra-beate-heckel.de

_________________________________________________

Dienstag, 07.05.2019, 19.30 Uhr

„Thing – Die keltische Runde“ mit Rolf Baldur

In der keltischen Runde werden Themen zur Geschichte unserer Vorfahren sowie das Wissen unserer Vorfahren über Himmel und Erde, ferner Themen wie heilige Bäume, Baum- und Waldwesen, das heilige Ogham und die Runen u.v.m vermittelt. Die Themen werden von Rolf in einem kleinen Vortrag behandelt, die dann in einer offenen Fragerunde diskutiert werden. Ziel dieser keltischen Runde soll nicht nur das Wissen unserer Vorfahren, sondern auch die praktische Anwendung in der Natur sein. Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich.

_________________________________________________

Mittwoch, 08.05.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder telefonisch: 0177-8766635

_________________________________________________

Geschlossen vom 12. bis einschließlich 21.05.2019 !!!

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 23.05.2019, 19.30 Uhr

„ Die Zauberwelt der Elementarwesen“ mit Jhadten Jewall

Alles in der Schöpfung besteht aus den Elementarwesen Luft, Feuer, Wasser, Erde und das fünfte Element, was oft Äther oder Liebe oder Lebenskraft genannt wird.  Die Elementarwesen haben zur Aufgabe, genau das hervorzubringen, was als Muster aus den Herzen der Menschheit leuchtet.  Wenn wir Angst ausstrahlen, bilden sie ohne ein  Urteil angstvolle Situationen.  Wenn wir Frieden ausstrahlen, schaffen sie überall in unserm Alltag nur Frieden.  Unsere Aufgabe ist es, Frieden, Harmonie, Einheit, Ganzheit und Liebe auszustrahlen, damit eine neue Welt entsteht.  Daraus kann man erkennen, wie wichtig die Elementarwesen in unserm Alltag sind. Die Zeit, wo wir immer auf alles und allen aus alten Gedankenmuster und alten Glaubenssätzen reagiert haben, ist vorbei.  Ein neues Bewusstsein muss an der Stelle des Alten treten.

Jhadten wird in diesem Vortrag ausführlich über die Elementarwesen sprechen und am Schluss eine geführte Meditation geben, worin wir unmittelbar mit den Elementarwesen Kontakt aufnehmen.  Wir freuen uns darauf, euch dabei zu begrüssen!

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Sa./So. 25./26.05.2019, je 10.00 Uhr

„Die Magische Alchemie der Elementarwesen“ mit Jhadten Jewall

Wie man mit den Erdreichen neue Schöpfungen manifestieren kann!

Alles in der Schöpfung entsteht aus dem großen Mysterium der Leere, im Mutterleib der Schöpfung.  Alle Lebenskräfte fließen von der Göttin durch uns, vitalisieren uns und erhalten uns in dieser Inkarnation. Wenn wir uns Ihr bewusst öffnen, kann sie durch uns neue Schwingungsmuster schicken, so dass neue Wirklichkeiten durch unsere Herzen geboren werden.  

Die Schwingungseinprägungen, die wir von der Göttin bekommen, müssen dann durch die göttlich-männliche Schwingungen unserer Seelen energetisiert werden, um in die Erscheinung treten zu können.  Dadurch wird auch versichert, dass die neuen Schöpfungen im Einklang mit dem Willen Gottes und dem Traum der Göttin entstehen.  Diese energetisierten Schwingungsmuster können auch durch das Herz in den Körper geleuchtet werden (um eine neue innere Wirklichkeit zu manifestieren) und dann in die Welt, so dass auch dort eine neue Wirklichkeit entsteht. 

Dieser Prozess der Manifestation oder “Verursachen” wie es manchmal genannt wird, hängt völlig von den Elementarwesen ab, um erfolgreich zu sein.

Es gibt fünf Elementarwesen und alles besteht aus diesen oder Kombinationen deren. Sie sind: Wasser, Erde, Luft, Feuer und Äther (auch „Liebe“, oder „Lebensenergie“ genannt).  Alle diese Elemente sind lebendige Wesenheiten, die Bewusstsein haben, sowie auch Träger der göttlichen Lebenskräfte. 

In unserer kulturellen Vergangenheit als Christen wurde uns gelehrt, dass Gott uns Herrschaften über diese Naturreiche gegeben hat.  Dies bedeutet, dass die Elementarwesen nur eine Aufgabe auf Erden haben: genau das hervorzubringen, was als Muster aus den Herzen der Menschheit fließt.

Für diejenigen Menschen, die unbewusst leben, strahlen sie einfach die Muster der Vergangenheit aus, wie ihnen das von Eltern, Gesellschaft, Kirche, Staat, Industrie, Freuden, Umwelt gesagt wurde.  Wenn wir alle diese Gedankenformen und Glaubenssätzen beiseite legen und nur unsere Seelenschwingungen ausstrahlen,  werden wir staunen darüber, was für eine Welt entsteht.  Je mehr wir unsere Seelenschwingungen in die Welt erstrahlen, um so mehr werden alte Gedankenformen und Glaubenssätze verwandelt.

Dies ist die wahre Aufgabe der Menschheit zur Zeit.  Alle Systeme, die in dem alten Paradigma entstanden sind, funktionieren nicht mehr, ob Regierung, Ausbildung, Handel, Gesellschaft, Finanzen,  Gesundheitswesen usf.  weil sie auf dem Paradigma von Begrenzung, Entmächtigung des Individuums, Mangel und Einschüchterung basiert gewesen sind.  Sie funktionieren nicht mehr, weil die Zeit gekommen ist, wo neue Systeme entstehen müssen.

Die Beschleunigung in der Bewusstseinsentwicklung zur Zeit zielt auf ein holistisches Weltbild, bewusst Leben, und das Einheitsbewusstsein.  Wir können diese neue Bewusstseinsstufe nur durch die energetisierten Schwingungsmuster des Herzens und durch Zusammenarbeit mit den Elementarwesen  manifestieren.

In Einweihung mit Gaia und den Elohim Engeln, werden wir zusammen neue Beziehungen zu den Elementarwesen gewinnen und diese Manifestationsweise erforschen. Komm mit in dieses ausserordentliches Seminar, das dich in neue Lebensgefilde begleiten wird, um deine innigsten Träume zu erfüllen! Namaste!

Energieausgleich: 250,00 €

Anmeldung im Labegu erforderlich!

 

Vor und nach dem Seminar bietet Jhadten Jewall Engellesungen an: Sie vermitteln einen tiefen Einblick in die Seelenaufgabe.

Kosten: 180 €

Anmeldungen bitte über das Labegu vornehmen, da die Einzeltermine sehr beliebt sind.

_________________________________________________

Mittwoch, 28.05.2019, 19.30Uhr

„Oshta Mahli/Das Ritual der 4 Winde

mit Iris und  Wacha Nabi

Gemeinsam begehen wir das alte Ritual der 4 Winde und rufen die heiligen Adler.  Mit ihrer Hilfe ordnen wir unsere Gedanken und Gefühle und lassen die Kräfte der Erneuerung in unser Leben. Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Mittwoch, 29.05. ab 14.00

Original Bioscan – SWA Messung mit Gaby Schwaiger

Energetische Messung ihrer Körperzellen mit Skalarwellen. Das quantenspezifische Prinzip, angewendet auch in der Raumfahrtmedizin misst die energetischen Körperfrequenzen und vergleicht sie mit hinterlegten optimalen Frequenzspektren. Defizite können so aufgezeigt, ausgeglichen und Symptome von der Ursache her beseitigt werden. Folgende 250 einzelne Parameter werden gemessen: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Schwermetallbelastung, Herz, Gefäße, Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Lunge, Leber, Galle, Niere, Knochen, Hormone, Kollagen, Pestizidbelastung, Immunsystem, Endokrines System ….,

Energieausgleich für Messung/Auswertung/Beratung       1,5 Std. 120.—Euro

Terminvereinbarung über Labegu erforderlich!

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Do./Fr. 30./31.05.2019, ab 9.00 Uhr

Behandlungsangebot – Heilbehandlungen, Rückführungen, Gespräche mit Verstorbenen u.v.m. – mit  Andreas Nussbaummüller, Mentaltrainer und Rückführungsleiter

Andreas bietet seit vielen Jahren Heilbehandlungen, Rückführungen,  auch spezielle Rückführungen zu  extraterristischen Begebenheiten, Gespräche mit Verstorbenen an und hat sich bereiterklärt, diese auch bei uns in Deutschland und nicht nur Österreich vorzunehmen. Durch seine Medialität kann er sehr schnell erkennen, wo die Blockaden und Einschränkungen vorhandener Umstände sind.

Nähere Informationen zu den jeweiligen Behandlungen auch unter www. Ligthchannel.at

Kosten: Beratung für Einzelsitzungen 85,00 €

Gespräch mit Verstorbenen 135,00 €

und Rückführungen (Dauer ca. 3 Stunden) 225,00 €), Terminvereinbarung im Labegu

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dienstag, 04.06.2019, 19.30 Uhr

„Klang-(Heil)reise -  schicke Deine Seele auf Reisen“

mit Sebastian Vahl

Entspannen… einfach mal für sich selbst da sein… und... lauschen. Lass Dich überraschen und verzaubern.

Klänge berühren uns in unserem Innersten. Erlebe ihre entspannende und heilsame Wirkung und begebe Dich auf eine Reise zu Dir selbst. Getragen von den wundervollen Klängen von Klangschalen, Gong, Monochord, Indianerflöte
 und anderen bezaubernden Instrumenten tauchst Du ein in die tiefe Entspannung meditativer Klangreisen.

Diese Klangreise findet mit gesegneten und speziell für diese Reise energetisierten Instrumenten statt, die eine tiefgehende und umfassende Transformation und Heilung ermöglichen. In dieser Klangreise wirst du in eine tiefe Entspannung geführt, die dir hilft  in deine Mitte zu kommen,  Gelassenheit und Ruhe zu finden,  Kreislauf und Blutdruck zu regulieren, tiefer zu schlafen, Blockaden in der Aura zu lösen, Verkrampfungen und Verspannungen im Körper zu lösen, u.v.m.

Diese Klangreisen finden in kleinen Gruppen statt. Dadurch wird es möglich, auf persönliche Fragen und Bedürfnisse einzugehen. Gönne dir diesen Kurzurlaub für deine Seele, v.a. wenn Du häufig ruhelos, hektisch, nervös bist, Du beruflich oder privat viel Stress hast, Dir ständig Gedanken im Kopf umher kreisen, die dich nicht mehr zur Ruhe kommen lassen, Du dich ausgebrannt und erschöpft fühlst, Du körperliche oder psychosomatische Beschwerden hast.

In der tiefen Entspannung einer Klangreise kommst Du mal wieder zur Ruhe, gewinnst Klarheit und wirst allgemein ausgeglichener. Du kannst wieder anders auf das Leben blicken und neue Lösungen finden. Die Klänge stimulieren deine Selbstheilungskräfte und dein Atem wird wieder ruhiger. Und es tut einfach gut. :)

Energieausgleich: 25,00 €

Anmeldung erforderlich.

_________________________________________________

Mittwoch, 05.06.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder telefonisch: 0177-8766635

_________________________________________________

Donnerstag, 06.06.2019, 19.30 Uhr

“ OM Chanting, Theorie und gemeinsame Praxis“ mit Rakhi Michael Schreieck

OM Chanting ist eine Gruppenübung, die die verwandelnde Kraft von OM verwendet, um die Selbstheilungskräfte der Teilnehmer zu aktivieren. OM Chanting verwandelt Negativität in positive Energie, hilft dabei die örtliche Umgebung zu reinigen und unterstützt das körperliche, emotionale und spirituelle Wohlbefinden. Die kosmische Schwingung OM bringt alle unsere Anteile, die sich in Disharmonie befinden, wieder in Einklang. Der Ursprung des OM Chanting liegt mehrere tausend Jahre  zurück, erfahren Sie mehr dazu im Vortrag und nehmen Sie Teil an der anschließenden gemeinsamen Praxis des OM Chanting. Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Just Love Rakhi Michael Schreieck.

Energieausgleich  10,-- Euro

Anmeldung erforderlich!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fr. 07.06. ab 14.00/Sa. 08.06. ab 10.00 Uhr,

Original Bioscan – SWA Messung mit Gaby Schwaiger

Energetische Messung ihrer Körperzellen mit Skalarwellen. Das quantenspezifische Prinzip, angewendet auch in der Raumfahrtmedizin misst die energetischen Körperfrequenzen und vergleicht sie mit hinterlegten optimalen Frequenzspektren. Defizite können so aufgezeigt, ausgeglichen und Symptome von der Ursache her beseitigt werden. Folgende 250 einzelne Parameter werden gemessen: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Schwermetallbelastung, Herz, Gefäße, Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Lunge, Leber, Galle, Niere, Knochen, Hormone, Kollagen, Pestizidbelastung, Immunsystem, Endokrines System ….,

Energieausgleich für Messung/Auswertung/Beratung       1,5 Std. 120.—Euro

Terminvereinbarung über Labegu erforderlich!

_________________________________________________

Samstag,  08.06.2019, 15.30 Uhr, „Klangheilung, Trommeln und Erdheilungszeremonie“

mit Waltraud und Anna-Barbara

Die Energien um Pfingsten sind sehr hoch, so dass wir an diesem Tag eine besondere Erdheilungszeremonie für Mutter Erde und alle Wesen durchführen. Durch die Verbindung mit Mutter Erde und dem Rhythmus der Instrumente, finden wir den Weg in unsere Mitte. Gemeinsam tönen, flöten und trommeln  wir für unsere innere Ruhe und Freude, aktivieren unsere Selbstheilungskräfte und schaffen damit Heilung für uns, alle Wesen und Mutter Erde.

Wer Trommel hat, bitte mitbringen.

Energieausgleich: 20,00 €,

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Donnerstag, 13.06.2019, 20.00 Uhr

Klangröhrenkonzert und Meditationsreise mit Anna-Barbara

Mit einem kleinen Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

_______________________________________________

Freitag, 14.06.2019, 19.30 Uhr

Diskussionsrunde zum Film „Heal“

Verändere Dein Bewusstsein, verändere Deinen Körper, verändere Dein Leben. Die Dokumentation der Regisseurin Kelly Noonan Gores nimmt uns mit auf eine wissenschaftliche und spirituelle Reise, auf der wir entdecken, dass unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben und wir die Fähigkeit besitzen zu heilen. Die neuesten Studien zeigen, dass wir nicht unveränderbaren Genen ausgeliefert sind und auch nicht gleich erschreckenden Prognosen  trauen sollten. Vielmehr haben wir mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und über unser Leben, als uns beigebracht wird. (Dr. Joe Dispzenza, Dr. Bruce Lipton, Dr. Deepak Chopra, Marianne Williamson, Dr. Michael Beckwith, Gregg Braden, Anthony Willim, Anita Moorjani). Anschließend Diskussionsrunde zu dem Film. Wir danken Euch für eine Spende!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 18.06.2019, 19.30 Uhr

HUNA-Wissen mit Bernhard Dombrowski

Der Vortrag gibt einen weiteren Einblick in das HUNA Wissen und zeigt, wie Gedanken und Gefühle seine Wirkung haben. Wie wir unser Schicksal beeinflussen können und unsere geistige Entwicklung fördern.

Schwerpunkt-Thema: Die 10 Elemente des HUNA-Wissens

Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich!

___________________________________________________________________________________________

Freitag, 21.06.2019, 19.30 Uhr

„Erdheilungsmeditation zur Sommersonnenwende mit Verbindung zu Stonehenge“ mit Waltraud und Anna-Barbara

Die kraftvollen Energien dieses Tages wollen wir nutzen um eine Erdheilungsmeditation  für unseren Planten und unsere Ahnen zu vollziehen, wo wir uns auch mit den Druiden und Rolf Baldur in Stonehenge verbinden. So kann besonders für unsere Ahnenlinien Heilung auf allen Ebenen erfolgen. Die Kraft der großen Amethystkristalle (auch Erdenhüterkristalle genannt) wird uns dabei unterstützen. Wer Trommel hat bitte mitbringen. Energieausgleich: 20,00 _______________________________________________

Geschlossen von 22.06. bis einschließlich 25.06.2019!

_______________________________________________

Mittwoch, 26.06.2019, 19.30 Uhr

„Totem Pole Ceremony“ mit Iris und Wacha Nabi

Die indianische Arbeit mit den Energiezentren hilft Dir Dein persönliches Potential zu entfalten. Die Krafttiere helfen uns bei dieser intensiven Arbeit. Bringe Deine Chakren zu Leuchten und strahle wie Vater Sonne.

Energieausgleich 20,00 €

Anmeldung erforderlich

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 27.06.2019, 20.00 Uhr,

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde

mit Waltraud

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

___________________________________________________________________________________________

Freitag. 28.06.2019, ab 10.00 Uhr

Heilbehandlung Ihrer persönlichen "Erfordernisse" -  mit Petra Beate Heckel

Wir schauen dabei auf Ihre „inneren Baustellen“, aktivieren und stabilisieren Ihr Immunsystem, lösen Blockaden und tief liegende unterbewusste Programmierungen, die den Energiefluss Ihrer Systeme hemmen. Dabei nutzen wir unsere

Vorstellungskraft, die in der Vertikalen stattfindet. Jede Imagination ist ein unvergleichliches Werkzeug zur unmittelbaren Innenschau und bietet uns die Möglichkeit der Transformation und Heilung.

Ich arbeite dabei mit Kinesiologie, Wünschelrute und Tensor um Ihren körperlichen und energetischen Zustand zu testen.

Stunde: 90,00 €/1,5 Stunden 125,00 €, Terminvereinbarung im Labegu erforderlich!

___________________________________________________________________________________________

Samstag, 29.06.2019, 10.00 bis 18.00 Uhr

Seminar „Telepathie – die Sprache des Universums“ –

mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher in München

Ohne ein Wort auszusprechen verständigen sich Engel, Tiere, Pflanzen, Mineralien und Verstorbene – unabhängig von Zeit und Raum. Wir nennen es Telepathie. Der Mensch ist dafür größtenteils nicht mehr offen genug. –  Ein breites Feld an Möglichkeiten tut sich auf, sobald wir die Telepathie in uns wiederentdecken. Im Seminar führen wir Dich zur Wiedererkennung, zur Wiedererweckung dieser Fähigkeit, die seit jeher in Dir schlummert – mit vielen praktischen Übungen und jede Menge Spaß. 

Dabei gehen wir unter anderem auf diese Themen ein:

Begriffsbestimmung: Gedankenübertragung, Remote Viewing, Telepathie, Channeling

Kommunikationsformen und Ausdrucksweisen, Zusammenhang zwischen Telepathie und Bewusstsein, Absicht und bewusstes Denken, Emotionen und Gefühle, Zeit und Raum, Anwendung der Telepathie im Alltag. Auch unsere Sternengeschwister und die Bewohner der Inneren Erde beherrschen diese Form der Kommunikation. Wir geben Hintergrundinformationen zu Herkunft und Lebensweise der unterschiedlichen Zivilisationen.
Wer sind wir?
Steffi Steinecker wohnt in Passau (Niederbayern). Sie ist Mitbegründerin des Netzwerks „Cosmic Society“ und hat bereits zahlreiche Seminare zum Thema „Telepathie mit extraterrestrischen und innerirdischen Lebensformen“ im Raum DACH organisiert.
Gerhard Praher aus Waizenkirchen (OÖ) ist Mitinitiator von AERI (Austrian Extraterrestrial Research Initiative). Beispiele seiner telepathischen Kommunikation, u.a. mit Hilarion und „Eiolo und Inarda“ wurden im Internet auf zahlreichen Plattformen veröffentlicht. Er hält viele Vorträge und ist Co-Autor des Buches „Mythos-Mensch-Maschine“ von Johannes Klopf sowie der Übersetzer des Buches von James Churchward „Sacred Symbols of Mu“ (Die heiligen Symbole von Mu).
Wir beide haben mit unserem lieben Freund Markus Jachs aus Oberösterreich den Stammtisch „Zeitenwende“ in Passau und München ins Leben gerufen. Webseiten: www.cosmic-society.net,www.zeitenwende.events

Seminarbeitrag: 150,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 8

Wenn du an beiden Seminaren an diesem Wochenende teilnimmst (Samstag, 29.06.2019 „Telepathie – Die Sprache des Universums“ und Sonntag, 30.06.2019 „Telepathie – Die Multidimensionalität des Bewusstseins“), zahlst du 240,00 €.
Der Seminarbeitrag ist zu Beginn des Seminars vor Ort in bar zu entrichten.

Eine Vorabüberweisung ist möglich.
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an steffi@cosmic-society.net und ist verbindlich. Anmeldung und Rückfragen:
Steffi Steinecker, D-94032 Passau, E-Mail: steffi@cosmic-society.net, Mobil: 0173-3909841 oder im Labegu

_________________________________________________

Sonntag, 30.06.2019, 10.00 Uhr

Seminar „Telepathie – Die Multidimensionalität des Bewusstseins“ – mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher in München

Die Multidimensionalität des Bewusstseins erlaubt uns mit Allem-Was-Ist telepathisch zu kommunizieren. Dies schließt Außer- und Innerirdische Lebensformen und uns selbst mit ein. Dadurch ist es uns auch möglich, mit unseren Organen – ja sogar mit unseren Zellen – in Verbindung zu treten. Wenn wir offen genug für uns selbst, unseren früheren und zukünftigen Inkarnationen und für unsere Mitmenschen sind, dann sind wir auch bereit, mit Wesen von anderen Planeten, Sternensystemen und Universen – aber auch mit den Bewohnern von Innererde – Kontakt aufzunehmen.

Dieser Workshop richtet sich an jene, die bereits erste Erfahrungen in der telepathischen Kommunikation gemacht haben und diese Erfahrungen nun im Austausch mit anderen Teilnehmern vertiefen möchten.

Wir leiten dich durch die Übungen und machen dich mit weiteren Aspekten der telepathischen Kommunikation vertraut. Hintergrundinformationen runden diesen Workshop ab, und machen diesen Tag zu einem Erlebnis für Körper, Geist und Seele.

Die Themen im Überblick:
– Kommunikation von Mensch zu Mensch. – Die Zelle weiß mehr über dich als dein Verstand.
– Befragung der inneren Organe. -– Verbindungsaufnahme zu Verstorbenen.
– Dialog mit unseren Außer- und Innerirdischen Freunden. - – „Muss“ man sich vor unerwünschten Kontakten schützen?

Dazu kommt eine gute Portion Spaß und Freude. 

Seminarbeitrag: 150,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 8
Wenn du bereits am Seminar „Telepathie – Die Sprache des Universums“ teilgenommen hast, zahlst du 120,00 €.

Wenn du an beiden Seminaren an diesem Wochenende teilnimmst (Samstag, 29.06.2019 „Telepathie – Die Sprache des Universums“ und Sonntag, 30.06.2019 „Telepathie – Die Multidimensionalität des Bewusstseins“), zahlst du 240,00 €.

Der Seminarbeitrag ist zu Beginn des Seminars vor Ort in bar zu entrichten.

Eine Vorabüberweisung ist möglich.
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an steffi@cosmic-society.net und ist verbindlich. Anmeldung und Rückfragen:
Steffi Steinecker, D-94032 Passau, E-Mail: steffi@cosmic-society.net,
Mobil: 0173-3909841 oder im Labegu

 

_________________________________________________

Dienstag, 02.07.2019, 19.30 Uhr

Augentraining : „Wahrnehmung und die fünf Sinne“

mit Elisabeth Schmid

Hören! Schmecken! Riechen! Spüren! Sehen!

Unser visuelles System arbeitet bei der Sehverarbeitung eng mit unseren 5 Sinnen und dem Gedächtnis zusammen. In diesem Workshop schärfen wir mit den verschiedensten Übungen unsere 5 Sinne, achten auf die Wahrnehmung und haben Spaß mit leichten Übungen zum Gedächtnistraining.

Unsere Themen im Kurs, inkl. ausführlicher Unterlagen:

Spezial: „Wahrnehmung und die 5 Sinne““

Wahrnehmungsübungen -    Visuelles Gedächtnis – Energie - Üben mit der Rasterbrille

Leichte Augenübungen und Zeit für Fragen und Antworten

Bitte bequeme Kleidung tragen.

Bitte keine Kontaktlinsen tragen! Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung im Labegu erforderlich!

___________________________________________________________________________________________

 

Mittwoch, 03.07.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder

telefonisch: 0177-8766635

_________________________________________________

Donnerstag, 04.07.2019, 19.30 Uhr

Aufstellungsarbeit mit Hilfe von Pflanzenseelen nach der göttlichen Ordnung mit Ute Höstermann

Ute Höstermann ist die Gründerin der Zeitenwende-schule und macht seit 18 Jahren medial geführte spirituelle Aufstellungen im Sinne der Neuen Zeit. Nun ist durch die Schwingungserhöhung noch eine Hilfe durch Pflanzenseelen hinzugekommen, die auf allen Ebenen tiefe Lösungen mit einbringen können.

Es werden bestimmte Pflanzenhelfer zu einem Thema mit aufgestellt und bewirken Erinnerung bis auf Zellebene an die höhere Ordnung.

Anmeldung: info@zeitenwende-schule.de

oder Labegu erforderlich!

Energieausgleich: 13,00 €

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 09.07.2019, 19.30 Uhr

Ernährung nach Anthony William - (Medical Medium), (Medical Food), (Heile deine Schilddrüse), (Heile deine Leber) mit Gaby Schwaiger

EBV (Epstein-Barr-Virus), auch als Pfeiffersches Drüsenfieber oder Mononucleose bekannt, Streptokokken-Infektionen, Borreliose, Herpes, Candida, Autoimmunerkrankungen, alle diese Erkrankungen nehmen in der heutigen Zeit immer mehr zu. Was sind die Hintergründe und wie kann ich auf natürliche Weise unterstützend eingreifen?

Warum hilft uns die Ernährung nach Anthony William, was ist das Besondere daran und wieso sollte ich danach leben?

Vorstellung der wichtigsten unterstützenden und heilenden Lebensmittel.

Was sind No-Foods und warum? Wie bereite ich den HMDS am besten zu und wie integriere ich das alles am Besten in meinen Alltag. Wie fange ich am besten an? Was muss ich beachten wenn ich Nebenwirkungen habe? Welche Organe kann ich durch welche Lebensmittel am Besten unterstützen?

Gerne werden im Anschluss anfallende Fragen beantwortet.

Energieausgleich: 23,00 €

hiervon werden 10,00 € als Gutschein bei einem Bioscan innerhalb von 3 Monaten einlösbar.

Anmeldung im Labegu erforderlich!

_________________________________________________

Donnerstag, 11.07.2019, 20.00 Uhr,

Klangröhrenkonzert und Meditationsreise mit Anna-Barbara

Mit einem Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Fr.12.07, 17.00 – 21.00 

Sa./So. 13./14.07.  je ab 10.00 Uhr, Seminar:

„ Reinkarnation zum Vergessen“ – Den Schleier entziehen

mit Andreas Nußbaummüller

Die Entwicklung der Seele vor dem Übergang - Was muss ich beim Sterben und beim Tod beachten?

Wichtige Hilfestellung beim Übergang - Was erwartet mich im Jenseits?

In welchen Sphären werde ich mich aufhalten? - Die einzigartigen Schulungen im Jenseits für dein geistiges Erwachen

Himmel und Hölle - zwei Polaritäten in einem - Der elektronische Schleier

Die Lichtfalle - Wie Karma aufrechterhalten wird - Befreiung aus deinem Dogma

Die unüberwindbare Wand der Dunkelheit - Die optimale Vorbereitung für deine nächste Inkarnation

Und zum Schluss werde ich einen kurzen Kontakt zu deinen Verstorbenen aufnehmen.

Erkenne die Illusion des Todes und lebe in der Ewigkeit ohne Angst und Karma!

Energieausgleich: 250,00 €

Anmaeldung im Labegu erforderlich!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Dienstag, 16.07.2019, 19.30 Uhr

„Ogam – Stonehenge und die Erschaffung der Zeit“ mit Rolf Baldur

Der Vortrag bringt wissenswertes über den Aufbau der frühen Kalender und Jahreszeiten unserer Ahnen.

Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Donnerstag, 18.07.2019, 20.00 Uhr

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde

mit Waltraud

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

___________________________________________________________________________________________

Samstag, 20.07.2019, 10.00 bis ca. 22.00 Uhr

Seminar: Hilfe zur Selbsthilfe! „Öffne Dein Herz für Dich Selbst“ werde heiler und Heiler mit dem Krist-all-in-en Licht der Quelle und aktiviere das Christuslicht der Liebe in Dir!     mit Anna-Barbara Fichtner

Lernen Sie SICH SELBST und Ihr Umfeld in Heilung zu bringen. Mit dem Licht der Quelle und der Liebe in Ihrem Herzen, Ihren persönlichen Klängen, einer kosmischen Schrift und der heiligen Geometrie lernen Sie mit den neuen und stärker werdenden Strahlungen und Energien in Ihrem Umfeld besser umzugehen. Nach der Theorie und Meditation im ersten Teil, geht es nach dem Essen in die Praxis. Sie lernen den Energiefluss in den Händen zu fühlen und zu verstärken und sich selbst zu heilen. Durch bewusste Reinigung, Klärung und Erweiterung unserer höheren und niederen Energiezentren (Chakras) und höheren und niederen Körper (Auraschichten) geschieht energetische Selbstheilung, Aktivierung und neue Ausrichtung des Nervensystems, DNS- Heilung und Erweiterung (dadurch Verjüngung), Karmaheilung, Fernheilung und Erdheilung. Das Seminar beinhaltet ein umfangreiches Skript, CD, Essenz, Getränke, Mittagessen und  21 Tage Nachbetreuung in der anschließenden Übungszeit.

Rechtzeitige Anmeldung erforderlich spätestens 5 Tage vor Kursbeginn, höchstens 6 Teilnehmer!

Energieausgleich:  250,00 € 

(Wiederholer:  90,00 €)

Anmeldung im Labegu!

Weitere Informationen unter www.Anamaneh.de

_________________________________________________

Sonntag, 21.07.2019, 13.00 Uhr

Exkursion zu heiligen Plätzen und Naturwesen, mit Einführung in die  heilige Schrift und Klänge des Ogams der Bäume mit Rolf Baldur

Die Gegend  wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Anmeldung erforderlich! Fahrgemeinschaften werden gebildet. Bitte auf  entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten. Treffpunkt Labegu.

Energieausgleich: 25,00 €

Anmeldung erfordelich!

_________________________________________________

Do-So 25./26./27./28.07.2019 ab 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Intensivsitzungen und Einzelsitzungen mit Achim:  

Diese Behandlungsweise ist einzigartig, präzise und sehr effektiv. In einem sehr konzentrierten Zustand werden mögliche Beschwerden intuitiv wahrgenommen. Die Berührung mit seinen Händen wird oft als sehr heiß empfunden, somit werden auch die Selbstheilungskräfte enorm angeregt. Durch die tiefe Verbindung mit dem Göttlichen, wird mehr innerer Frieden, Ruhe und Liebe empfunden, dies führt zu einer schnellen Stabilisierung des Gemütszustandes. Viele Menschen berichten nach einer Sitzung von Linderung- oder Heilung, die auch spontan erfahren werden konnte. Nebenbei entfaltet sich mehr Heilkraft und bessere mediale Wahrnehmung. Die Wirkung wird erhöht, wenn vor und nach einer Behandlung eine Zeit der Stille und Ruhe eingehalten wird, ein zusätzliches Gebet wirkt sich positiv aus.

Energieausgleich

Intensivsitzung: 25,00 € (ca. 5-10 Minuten)

Einzelsitzung: 80,00 €  (ca. 50 Minuten)

Anmeldung sowie nähere Informationen im Labegu.

_________________________________________________

Freitag,26.07.2019, 19.30 Uhr

Heilmeditation mit Achim Grathwol

Diese Heilmeditation ist eine Reise nach innen und wird speziell für die anwesenden Teilnehmer inspiriert gesprochen. Sanft werden sie bis zur eigenen Quelle geführt, aus der man so schöpfen kann. Sie wirkt besonders beruhigend und heilend auf der Seelenebene der Anwesenden. Die Teilnehmer fühlen mehr inneren Frieden, mehr Kraft und Vitalität. 

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich.

_________________________________________________

Dienstag, 30.07.2019, 19.30 Uhr

„Die ätherische Hausapotheke“

mit Renate Jung, Young-Living

Wir kennen es vielleicht noch von der Großmutter oder Urgroßmutter, dass für jedes Zipperlein eine Tinktur, Salbe oder ein Kräutlein im Haus war, dass sofort Linderung verschaffte. Uraltes Wissen über die Heilkraft der Natur in Form von ätherischen Essenzen/Ölen wieder ins Bewusstsein zu holen, das hat sich Gary Young zur Lebensaufgabe gemacht. Damit wir wieder lernen uns selbst auf ganz natürliche Weise zu helfen gesund und vital zu leben. Wie so eine natürliche Haus-Reise-Wanderapotheke aussehen kann und wie man sie nutzt, ist der Inhalt dieses Vortrages, an dem jeder der Teilnehmer sein eigenes Spray herstellen kann, gegen Stress, oder schlechten Schlaf, zur Erfrischung oder zur Klärung von Energien im Haus. Selbst etwas tun zu können für mich und meine Lieben, ist ein gutes Gefühl und für Körper Geist und Seele eine Wohltat. Ich freu mich auf Euch!

Teilnahme 15.00 Euro incl. Material

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Dienstag, 31.07.2019, 19.30 Uhr,

„SpiritKanu“ mit Iris und Wacha Nabi

Im "Spirit-Kanu" werden wir gemeinsam in die Welt der Spirits rudern, um dort heilsam zu wirken. Der Medizinmann Wacha Nabi übernimmt dabei die Aufgabe des Steuermannes und führt uns sicher über den Fluß des Lebens.

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_____________________________________________________

Donnerstag, 01.08.2019, 19.00 Uhr

Labegu lädt ein zu einer Exkursion/Wanderung zu einem heiligen Platz  – mit Ritual zum Jahreskreisfest „Lugnasadh“  mit Rolf Baldur

Die Gegend  wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Anmeldung erforderlich! Fahrgemeinschaften werden gebildet. Bitte auf  entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten. Treffpunkt Labegu.

Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erfordlich!

___________________________________________________________________________________________

Freitag. 02.08.2019, ab 10.00 Uhr

Heilbehandlung Ihrer persönlichen "Erfordernisse" -  mit Petra Beate Heckel

Wir schauen dabei auf Ihre „inneren Baustellen“, aktivieren und stabilisieren Ihr Immunsystem, lösen Blockaden und tief liegende unterbewusste Programmierungen, die den Energiefluss Ihrer Systeme hemmen. Dabei nutzen wir unsere

Vorstellungskraft, die in der Vertikalen stattfindet. Jede Imagination ist ein unvergleichliches Werkzeug zur unmittelbaren Innenschau und bietet uns die Möglichkeit der Transformation und Heilung.

Ich arbeite dabei mit Kinesiologie, Wünschelrute und Tensor um Ihren körperlichen und energetischen Zustand zu testen.

Stunde: 90,00 €/1,5 Stunden 125,00 €, Terminvereinbarung im Labegu erforderlich!

___________________________________________

Samstag,  03.08.2019, 15.30 Uhr, „Klangheilung, Trommeln und kleine Erdheilungszeremonie“ mit Waltraud und Anna-Barbara

Durch die Verbindung mit Mutter Erde und dem Rhythmus der Instrumente, finden wir den Weg in unsere Mitte. Gemeinsam tönen, flöten und trommeln  wir für unsere innere Ruhe und Freude, aktivieren unsere Selbstheilungskräfte und schaffen damit Heilung für uns, alle Wesen und Mutter Erde.

Wer Trommel hat, bitte mitbringen. Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

___________________________________________

Dienstag, 06.08.2019, 19.30 Uhr

„Klang-(Heil)reise -  schicke Deine Seele auf Reisen“ mit Sebastian Vahl

Entspannen… einfach mal für sich selbst da sein… und... lauschen. Lass Dich überraschen und verzaubern.

Klänge berühren uns in unserem Innersten. Erlebe ihre entspannende und heilsame Wirkung und begebe Dich auf eine Reise zu Dir selbst. Getragen von den wundervollen Klängen von Klangschalen, Gong, Monochord, Indianerflöte
und anderen bezaubernden Instrumenten tauchst Du ein in die tiefe Entspannung meditativer Klangreisen.

Diese Klangreise findet mit gesegneten und speziell für diese Reise energetisierten Instrumenten statt, die eine tiefgehende und umfassende Transformation und Heilung ermöglichen. In dieser Klangreise wirst du in eine tiefe Entspannung geführt, die dir hilft  in deine Mitte zu kommen,  Gelassenheit und Ruhe zu finden,  Kreislauf und Blutdruck zu regulieren, tiefer zu schlafen, Blockaden in der Aura zu lösen, Verkrampfungen und Verspannungen im Körper zu lösen, u.v.m.

Diese Klangreisen finden in kleinen Gruppen statt. Dadurch wird es möglich, auf persönliche Fragen und Bedürfnisse einzugehen. Gönne dir diesen Kurzurlaub für deine Seele, v.a. wenn Du häufig ruhelos, hektisch, nervös bist, Du beruflich oder privat viel Stress hast, Dir ständig Gedanken im Kopf umher kreisen, die dich nicht mehr zur Ruhe kommen lassen, Du dich ausgebrannt und erschöpft fühlst, Du körperliche oder psychosomatische Beschwerden hast.

In der tiefen Entspannung einer Klangreise kommst Du mal wieder zur Ruhe, gewinnst Klarheit und wirst allgemein ausgeglichener. Du kannst wieder anders auf das Leben blicken und neue Lösungen finden. Die Klänge stimulieren deine Selbstheilungskräfte und dein Atem wird wieder ruhiger. Und es tut einfach gut. :)

Energieausgleich: 25,00 €

Anmeldung erforderlich.

________________________________________________

Mittwoch, 07.08.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder

telefonisch: 0177-8766635

___________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 08.08.2019, 20.00 Uhr

Klangröhrenkonzert und Meditationsreise mit Anna-Barbara

Mit einem kleinen Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Sommerpause vom

10.08. bis einschließlich 03.09.2019!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Mittwoch, 04.09.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder

telefonisch: 0177-8766635

_________________________________________________

Samstag,  07.09.2019, 15.30 Uhr

„Klangheilung, Trommeln und kleine Erdheilungszeremonie“ mit Waltraud und Anna-Barbara

Durch die Verbindung mit Mutter Erde und dem Rhythmus der Instrumente, finden wir den Weg in unsere Mitte. Gemeinsam tönen, flöten und trommeln  wir für unsere innere Ruhe und Freude, aktivieren unsere Selbstheilungskräfte und schaffen damit Heilung für uns, alle Wesen und Mutter Erde.

Wer Trommel hat, bitte mitbringen. Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Dienstag, 10.09.2019, 19.30 Uhr

„Thing – Die keltische Runde“ mit Rolf Baldur

In der keltischen Runde werden Themen zur Geschichte unserer Vorfahren sowie das Wissen unserer Vorfahren über Himmel und Erde, ferner Themen wie heilige Bäume, Baum- und Waldwesen, das heilige Ogham und die Runen u.v.m vermittelt. Die Themen werden von Rolf in einem kleinen Vortrag behandelt, die dann in einer offenen Fragerunde diskutiert werden. Ziel dieser keltischen Runde soll nicht nur das Wissen unserer Vorfahren, sondern auch die praktische Anwendung in der Natur sein. Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 11.09.2019, 19.30 Uhr

Abend der Heilzeremonien“ mit Wacha Nabi und Iris

An diesem Abend ist mit Hilfe Deiner Seele und den Spirits vieles möglich. Finde in Deine Mitte und Deine Kraft.

Möglicherweise unter der großen Trommel, durch klärenden Rauch, ein Lied der Heilung, ein Ritual und anderen indianischen Healingceremonies. Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Donnerstag, 12.09.2019, 20.00 Uhr

Klangröhrenkonzert und Meditationsabend mit Anna-Barbara

Mit einem kleinen Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

_________________________________________________

Sa/So 14./ 15. 09.2019

von 10.00 bis 18.30 Uhr

2-Tages-Seminar „Mediale Herzfeldheilung“ -  Geistiges Heilen nach und mit

Anna Maria Winklehner

Seit 2003 bin ich in Österreich als

Humanenergetikerin tätig. Aus meiner Arbeit hat sich meine ganz eigene Form von Geistigem Heilen „Heilpendeln in der Matrix“ entwickelt, die bereits seit einigen Jahren begeisterte Anwender findet – so auch im Labegu (Bücher und Seminare).

Die „Mediale Herzfeldheilung“ ist eine Weiterentwicklung dieser Arbeit und das Herzstück meines praktischen Tuns – sie ist SeelenCoaching und Geistiges Heilen - spricht unsere Medialität an (die jeder hat!), basiert auf Liebe und macht wunderbare Erkenntnisse und Veränderungen möglich. Sie ist ein achtsamer Weg der Bewusstwerdung um die Kraft der Liebe als höchste Heilkraft und als dem wesentlichsten Teil unserer Seelenkraft spürbar fließen zu lassen. * Anwendbar für sich und andere. Wer sie beruflich nutzen möchte, hat für die berufsrechtlichen Voraussetzungen selbst zu sorgen. * Voraussetzung: Mein Heilpendel-Seminar ist von Vorteil, bei entsprechendem spirituell-energetischem Grundwissen jedoch nicht erforderlich. – Normale psychische Gesundheit und Belastbarkeit. J

Seminarinhalte: 

Zentrum unserer gemeinsamen Arbeit ist die Liebe. Ich zeige Euch meinen Weg, die Liebe als höchste Heilkraft wirklich fühlbar und spürbar auch im Körper zu erfahren. Wir gehen bewusst in Verbindung mit unserer innersten Essenz, mit der Seele, mit unserer Seelenkraft, und aktivieren dieses Kraftzentrum in uns. Diese Energie bringen wir ins Fließen … * Aus dieser aufgebauten Grundenergie heraus schaffen wir uns das Symbol des Herzens als Kraftfeld und Spiegelfläche für weitere konkrete Arbeiten. So kann die „Medial Herzfeldheilung“ zur eigenen Regeneration und Heilung genauso eingesetzt werden, wie zur spirituell-energetischen Heilung von Beziehungen, Situationen, Themen oder auch Systemen. In dieser Anwendung hat sie Aufstellungs-Charakter mit Tiefenwirkung.

Zusätzlich gestalten wir ein individuelles „Heilungsherz“. * Jeder kann dies im Seminar praktisch anwenden und umsetzen und ist in der Lage, dies in sein Leben und seine Arbeit zu integrieren. * Gearbeitet wird wieder in der bewussten Wahrnehmung unter Begleitung von bestimmten  „Heilsätzen“ – im Feld der Liebe und der Spiegelungen – der Göttlichen Liebe, der Liebe der Geistigen Welt. Dies alles, mit beiden Beinen fest am Boden und im Leben - geerdet! J

Die Basis meiner Arbeit findet Ihr in meinem Buch „Heilpendeln in der Matrix – (M)ein Weg ins Einfach Sein“. Mein Buch „Mediale Herzfeldheilung“ wird in den nächsten Monaten erscheinen. Das Lesen beider Bücher ist von Vorteil, aber kein Muss.

Die Druckausgaben meiner Bücher sind direkt im Labegu erhältlich …

Energieausgleich: € 300,-- incl. umfangreicher Seminarmappe, Teilnehmerzahl: mindestens 10 – maximal 16

Mitzubringen: Wenn gewünscht - Pendel oder Tensor (kann auch im Labegu erworben werden), nach Möglichkeit Matte, Decke, kleiner Polster, ev. warme Socken

Anmeldung erforderlich! – Bitte direkt an Labegu J

Nähere Infos über meine Arbeit und mich findet Ihr auf meiner Seite http://www.anna-maria-winklehner.at  und zum Buch unter  http://www.anna-maria-winklehner.at/anna-maria/eigene-buecher/  (mit einem Verweis zu Amazon-Rezensionen).

Ich freue mich auf ein liebevolles und heilsames Seminar mit Euch!

Anna Maria Winklehner

___________________________________________________________________________________________

Di., 17.09.2019, 19.30 Uhr

Ganzheitliches Seh- und Augentraining - „Farbsehen schärfen“ mit Elisabeth Schmid

Im Zentrum unserer Netzhaut findet man den Bereich des scharfen Sehens – die Makula. In diesem Bereich sind spezielle Sehzellen „die Zapfen“ angesiedelt. In der restlichen Netzhaut werden die Sehzellen „Stäbchen“ genannt. Unser Farbsehen findet verstärkt im Zentrum unserer Netzhaut mit den Zapfen statt. Diesen Bereich wollen wir anregen und die Sehzellen aktivieren. Unsere Themen im Kurs, inkl. ausführlicher Unterlagen:

Spezial: „Farbsehen schärfen“

Üben mit Farbtafeln - Farbtherapeutische Brillen - Sehzellen aktivieren - Energie

Üben mit der Rasterbrille - Leichte Augenübungen -

Zeit für Fragen und Antworten, Bitte bequeme Kleidung tragen. Bitte keine Kontaktlinsen tragen!, Energieausgleich: 15,00 €

___________________________________________

Fr. 20.09.2019, 19.30 Uhr

Erlebnisvortrag: „Das Geheimnis der Heilung“ mit Petra Beate Heckel

Die neuesten Forschungen bestätigen den prägenden Einfluss des Bewusstseins auf das Heilungsgeschehen.

Nur wenn Denken und Fühlen, die gesamte Bewusstseinsstruktur eines Menschen und seines Umfeldes, bei einer Behandlung berücksichtigt werden, kann wahrhaft HEILUNG erfolgen.

Der Schlüssel dazu liegt nicht in den Händen eines Mediziners, sondern allein im Bewusstsein des Menschen selbst! In diesem Erlebnis-Vortrag führe ich Sie durch Körper, Geist und Seele - um wieder "ganz" zu werden!

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sa. 21.09.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr

"Workshop - Erlebe die heilende Kraft der Engel "-  Der Metatron-Lichtstab - Kosmisches Werkzeug der neuen Zeit! mit dem Medium Ingrid Inaara Rosenmeier

Der „tanzende Stern“ wurde Inaara jahrelang in Visionen gezeigt, Reinhard - von den Engeln zu Ihr geschickt - hat ihn exakt nach den Vorgaben von Erzengel Metatron umgesetzt, in meisterlicher Handarbeit, aus edelsten Materialien gebaut. Er ist ein wundervolles und wirkungsreiches Licht-Werkzeug, welches uns von Blockaden und Boykottprogrammen befreit! In Leichtigkeit klärt und löst er karmische Verstrickungen und Flüche, bringt verlorene Seelenanteile zurück und stellt somit die „göttliche Ordnung“ wieder her!

Er neutralisiert negative und manipulative Energien, und Frequenzen, erhebt uns selber in einen höheren Schwingungszustand, und aktiviert unseren Lichtkörper.

Oft  wird er bei Erdheilungen, Friedensritualen und energetischen Hausreinigungen eingesetzt!

Gerade jetzt in der Zeit des großen Wandels, befreit unterstützt und harmonisiert er uns auf allen Ebenen. Das alte Wissen, das in unseren Zellen gespeichert ist, wird uns dadurch zugänglich. Aber auch der alte Schmerz, die Angst, die Ohnmacht und Wut die ebenso in unseren Zellen, Zähnen und Knochen gespeichert ist, und unbewusst wirkt -zeigt sich uns …

Im ersten Teil des Seminares werden wir davon in den Tempeln des Metatron befreit, auch von Auswirkungen aus unseren vergangenen Leben, wie Flüche, Verwünschungen, Gelübde oder Bluts-Eide, die oft bis heute in unser Leben wirken, und unsere eigene Macht und Kraft einschränken! Wie es unserem Seelenplan entspricht bekommen wir Unterstützung und Führung aus der geistigen Welt und der Erzengel -wir werden  entbunden und befreit!

Erst danach findet die Übergabe des Metatron-Lichtstabs durch Erzengel Metatron statt!

Im zweiten Teil des Seminars üben wir mit dem Metatron Lichtstab!                                               

Jede/r Teilnehmer(in) ist einmal „Klient“ und wird beschwungen, danach arbeiten wir am Klienten, damit wir die wundervolle Wirkungsweise dieses Lichtwerkzeugs kennenlernen und erspüren können. Freut Euch auf einen unvergesslichen Tag!

Ingrid Inaara Rosenmaier ist geborene Steirerin und lebt seit langer Zeit in Bayern, wo sie vor 20 Jahren Atlantis gegründet hat, aus dem heute ein großes Licht-Zentrum -für Körper, Geist & Seele geworden ist. Inaara dient den Engeln seit dieser Zeit als Sprach-, Gesangs- und Energiekanal, und gibt die Botschaften der Engel, in Vorträgen, Seminaren und in den Ausbildungen “Heilen mit der Kraft der Engel“ weiter.  Ihre „Engel-Heilungs-Reisen für Mensch & Erde führen sie mit zahlreichen Gruppen an energetisch wichtige Punkte der Erde. Viele Male war Sie in Ägypten, im Vorjahr auf Hawaii, dieses Jahr in St Petersburg, Madeira und Estland. Ihre Reisen sind bekannt für eine wundervolle Mischung aus Entspannung, Meditation, Heilungsritualen, Tanzen, Lachen und das Leben feiern…Viele „Wunder“ durften dabei schon geschehen! Bitte Brotzeit mitbringen, da nur kurze Pausen.

Ausgleich: 120,00 €

Leihgebühr für Metatron-Lichtstab 30,00 €

Anrechnung Leihgebühr erfolgt bei Kauf eines Lichtstabes

___________________________________________________________________________________________

Sonntag, 22.09.2019, 13.00 – 18.00 Uhr

Labegu lädt ein zu einer Exkursion/Wanderung zu einem heiligen Platz  – mit Ritual zum Jahreskreisfest „Tag- und Nachtgleiche“  mit Rolf Baldur

Die Gegend  wird je nach Wetterverhältnissen ausgesucht. Anmeldung erforderlich! Fahrgemeinschaften werden gebildet. Bitte auf  entsprechende Kleidung und Schuhwerk achten. Treffpunkt Labegu.

Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 26.09.2019, 20.00 Uhr,

Kristallheilungsmeditation für Mutter Erde

mit Waltraud

Mit der Unterstützung von großen Amethyst-Erdenhüterkristallen als Verstärker, werden wir gemeinsam durch unsere Liebe und heilende Bilder  in den morphogenetischen Feldern von Mutter Erde belastende Energien wie Wut, Trauer, Angst usw. aber auch Umweltbelastungen durch das Krist-all-in-e Licht sowie die violette Energie der Amethyste transformieren und mit Hilfe der geistigen Welt auflösen.

Energieausgleich: je 13,00 €

Anmeldung erforderlich!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sa./So. 28./29.09.2019

Wir feiern 5 Jahre Labegu!!!!! 

Nähere Informationen folgen noch.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 02.10.2019, 17:30 - 18:45 Uhr,

„Schnupper-Trommeln - Zum Ausprobieren und Kennenlernen“ mit Gerald Huber

An diesem Abend erwartet Dich eine kompetente und humorvolle Einführung in Spielweise, Methode und Rhythmus. Dabei werden wir auch einen einfachen Rhythmus spielen. Desweiteren kannst Du Dich mit der Kraft und der spielerischen Leichtigkeit unseres Trommelspiels vertraut machen.

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben werden leihweise zur Verfügung gestellt und können ausprobiert werden.

Kursbeitrag: Du selbst entscheidest nach Deinen Möglichkeiten und nach Deiner Wertschätzung für das was Du an diesem Abend bekommst.

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):  http://www.trommel-klang.com/mue/schnuppertrommeln.php

oder telefonisch: 0177-8766635

und von  19 - 21:30 Uhr

„Trommelkreis - offener Trommelabend“

Lebensfreude und Spaß im herzlichen Kreis: Gemeinsam Trommeln, vom Rhythmus tragen lassen, dem Klang lauschen, Entspannen, Loslassen, Freunde treffen, oder einfach nur Spaß haben. Ungeachtet dessen welche Trommel Du spielst oder mit welcher Spielweise Du vertraut bist - Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Trommeln in unterschiedlichen Stimmlagen und Klangfarben stellen wir gerne leihweise zur Verfügung (Leihgebühr: 3 €). Natürlich kannst Du auch Deine Trommel, gleich welche Spielart, mitbringen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Grundlegende Kenntnisse im Trommelspiel und ein wenig Spielerfahrung

Kursbeitrag: 15 € pro Nase

Anmeldung (spätestens bis zum Vortag):

http://www.trommel-klang.com/mue/trommelkreis.php oder

telefonisch: 0177-8766635

__________________________________________________________________________

Samstag, 05.10.2019, 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

„Die schamanische Reise zu Dir selbst“

mit Wacha Nabi

Der Klang der Trommel und meiner Stimme begleiten Dich zu Deinem Krafttier und zu dem strahlenden Licht das in Dir leuchtet. An diesem Tag reisen wir tief in unser Innerstes. Wir erkennen wer wir sind und was wir auf unserem Weg zur Vollendung brauchen. Die Spirits zeigen uns den Weg in Bildern und Eindrücken. Gemeinsam verinnerlichen wir das Erlebte, lassen uns inspirieren und führen.

Die Schamanen reisen von je her in die Welt der Geister um zu erfahren und zu lernen. Wacha zeigt Dir den Weg und steht Dir dabei zur Seite. Schamanisch zu reisen befähigt uns, auf direkte Weise, mit unserer eigensten Innenwelt in deren Tiefe Kontakt aufzunehmen, weshalb ich es auch als den "Weg zum eigenen Ich" bezeichne. In dieser "Anderen Welt" erfahren wir, dass wir nicht alleine durch dieses Leben wandern, sondern Begleiter haben, die wir auf unseren Reisen kennenlernen.

Hierbei kann es sich zum Beispiel um Krafttiere, Engel, Götter oder aufgestiegene Meister handeln.

Durch deren Anwesenheit bist du während der schamanischen Reise ganz besonders behütet und liebevoll geführt.

Manche unserer Begleiter sind über unser ganzes Leben bei uns. Andere gehen unseren Weg nur ein Stück, da ihre besonderen Qualitäten, Energien und Kräfte in einem speziellen Lebensabschnitt wichtig und lehrreich sind.

Mit Hilfe der schamanischen Reise eröffnet sich uns die Gelegenheit, die "Landkarte" unseres Seins zu erfahren.

Sie ermöglicht neue Erkenntnisse, die uns manches "Warum" in diesem Leben besser verstehen lassen, helfen können Ängste zu lösen und Klarheit zu entwickeln.

Da die schamanische Reise uns direkt mit der uns innewohnenden Weisheit in Kontakt bringen kann, welche unmittelbar mit unserem ursprünglichen Wesen verbunden ist, eröffnet sich Raum für Mut, Tatkraft und ein neues Selbstbewusstsein. 

Vorkenntnisse im Reisen sind nicht nötig. Bring Dir bequeme Kleidung, eine Unterlage, sowie eine Decke mit.

Energieausgleich: 50,00 €

Anmeldung erforderlich!

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dienstag, 08.10.2019, 19.30 Uhr

AROMA-ABEND - Fit und munter durch die kalte Jahreszeit mit Renate Jung

Der Herbst hat begonnen und die Tage werden wieder kälter, der ein oder andere hat schon die erste Erkältung hinter sich.

Wir können unserem Körper gerade in dieser Zeit helfen, indem wir unsere Körpersysteme und das Immunsystem stärken.

An diesem Abend werden verschiedene ätherische Öle sowie Nahrungsergänzungsmittel besprochen, die uns und unseren Körper in der kalten Jahreszeit wundervoll unterstützen und in Balance halten.

Manche Öle haben eine tolle Wirkkraft in Bezug auf unser Verdauungssystem, welches eng mit unserem Immunsystem zusammenhängt, andere unterstützen auf magische Weise eine gute Atemwegsgesundheit, andere heben die Stimmung und tun dem Gemüt gut. Energieausgleich: 15,00 €

Anmeldung erforderlich!

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Dienstag, 15.10.2019, 19.30 Uhr

Vortrag: Der Kreislauf des Lebens im Kreislauf der Zeit“ mit Rolf Baldur

Warum unsere Seelen einen Seelenplan und einen Seelenweg brauchen und was hat unser Ego damit zu tun.

Rolf Baldur, seit vielen Jahren in der Druidenausbildung und weltweit unterwegs, bringt erstaunliche Erkenntnisse aus der alten und neuen Zeit zusammen.

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 17.10.2019, 20.00 Uhr,

Klangröhrenkonzert und Meditationsreise mit Anna-Barbara

Mit einem kleinen Klangröhrenkonzert werden die Energien der Woche und Welle in unseren Zellen aktiviert und dann über das Krist-all-in-e Licht (das Christusbewusstsein der All-Liebe in uns), in der gechannelte Heilmeditation für Mutter Erde und uns, in die Selbstheilung geführt. 

Energieausgleich: je 13,00 €

_________________________________________________

Mittwoch, 23.10.2019, 19.30 Uhr

„Die Sonne des Westens“ mit Wacha Nabi und Iris

Die Sonne ist im Kreislauf des Jahres im Westen angekommen.

Es ist die Zeit kurz inne zu halten, sich über die Erfahrungen des Jahres zu freuen.

Als auch die Spirits bei der Orientierung des weiteren Weges um Hilfe zu bitten.

Welche Entscheidung stehen an, was möchte in diesem Jahr noch abgeschlossen werden, was erlebt werden.

Energieausgleich: 20,00 €

_________________________________________________

Intensivsitzungen und Einzelsitzungen

mit Achim Grathwol

Mi- Fr. 23.10/-25.10.2019, je ab 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr  

Diese Behandlungsweise ist einzigartig, präzise und sehr effektiv. In einem sehr konzentrierten Zustand werden mögliche Beschwerden intuitiv wahrgenommen. Die Berührung mit seinen Händen wird oft als sehr heiß empfunden, somit werden auch die Selbstheilungskräfte enorm angeregt. Durch die tiefe Verbindung mit dem Göttlichen, wird mehr innerer Frieden, Ruhe und Liebe empfunden, dies führt zu einer schnellen Stabilisierung des Gemütszustandes. Viele Menschen berichten nach einer Sitzung von Linderung- oder Heilung, die auch spontan erfahren werden konnte. Nebenbei entfaltet sich mehr Heilkraft und bessere mediale Wahrnehmung. Die Wirkung wird erhöht, wenn vor und nach einer Behandlung eine Zeit der Stille und Ruhe eingehalten wird, ein zusätzliches Gebet wirkt sich positiv aus. Energieausgleich Intensivsitzung: 25,00 €, Einzelsitzung: 80,00 € Anmeldung sowie nähere Informationen im Labegu.

_________________________________________________

Freitag, 25.10.2019, 19.30 Uhr

Heilmeditation mit Achim Grathwol

Diese Heilmeditation ist eine Reise nach innen und wird speziell für die anwesenden Teilnehmer inspiriert gesprochen. Sanft werden sie bis zur eigenen Quelle geführt, aus der man so schöpfen kann. Sie wirkt besonders beruhigend und heilend auf der Seelenebene der Anwesenden. Die Teilnehmer fühlen mehr inneren Frieden, mehr Kraft und Vitalität.   Energieausgleich: 20,00 €, Anmeldung erforderlich.

_________________________________________________

Sa. 26./27.10.2019, je 10.00 Uhr 2-Tagesseminar „Diksha-Yoga“ mit Achim Grathwol

Yoga zeigt uns den Weg, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen und zu stärken.

Das Ziel ist ein gesunder Körper, ein ausgeglichener Geist sowie Seelenfrieden. Yoga löst Blockaden in uns und verhilft zu Gelassenheit und innerer Stärke, um die Herausforderungen des hektischen Alltags in unserer modernen Welt zu meistern. 

In diesem Seminar werden Elemente des Yoga mit dem des geistigen Heilens kombiniert oder erweitert. 

HaTha  bedeutet Kraft oder Kontrolle. Teilt man diesen Begriff auf, steht Ha für die Sonne, auch Hitze, Feuer oder Gesundheit. Tha steht für den Mond, auch Kühle, Wasser oder Bewusstsein.

Das sind die Lebenskräfte die ein jeder Mensch braucht und die das Leben möglich machen. Manche Erfahrungen des Lebens begrenzen diese Kräfte, so dass sie schwinden oder unausgeglichen sind. 

So werden in diesen 2 Tagen die inneren Kräfte über das Reinigen der Seele angehoben, ein sanfter Prozess, der Türen wie mit einem Schlüssel öffnet. Sanft und ohne diese Türen aufzubrechen, bei vollem Bewusstsein und Kontrolle, ohne körperliche Auswirkungen wie zittern oder körperliches Schwitzen: der Fokus liegt darin, das innere Feuer zu entfachen.  

2 Tage, in denen wir leichte Hatha-Yoga Übungen praktizieren, in Elemente des Kriya Yoga eintauchen und den Vidya Diksha empfangen. Für jeden geeignet, ohne körperliche Voraussetzungen.

Bitte eine Yogamatte, eventuell Sitzkissen, Decke und warme Socken mitbringen.

Ausgleich: 210,00 €

Anmeldung erforderlich, da maximal 12 Teilnehmer !

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

Für alle Veranstaltungen ist eine

rechtzeitige Anmeldung im Labegu erforderlich, da wir nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen haben!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Termine auch in

Download - Newslettter

Informationen zu Referenten und Workshops

siehe

Download - Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laden der Begegnung, Waltraud Fichtner (11/2014)